Kontakt

Rademacher

Das Smartphone als Sensor

Rademacher GeoPilot App

Der Rademacher HomePilot heißt Bewohner künftig auf Wunsch mit einer neuen Funktion willkommen – unabhängig von ihrer Ankunftszeit. Ist der Nutzer beispielsweise nach der Arbeit nur noch ein paar Minuten von zu Hause entfernt, läuft die Heizung bereits warm. Beim Eintreffen öffnet sich die Toreinfahrt automatisch, Garten- und Außenbeleuchtung schalten sich ein. Im Haus herrscht eine Wohlfühltemperatur um 21 Grad und im Flur brennt bereits das Licht. HomePilot-Anwender brauchen dafür nur ein Smartphone und die neue GeoPilot-App, die Rademacher kostenlos zur Verfügung stellt. Mit Hilfe des GeoPilots werden Szenen beim Betreten oder Verlassen von individuell konfigurierbaren Regionen ausgelöst. Das Smartphone dient dabei als Sensor, der den Standort in einem Radius von 200 Metern bis 10 Kilometern an den HomePilot überträgt. Das ist ein klarer Komfort-Vorteil, zumal seit neustem auch der Garagentorantrieb RolloPort SX5 funkfähig ist und als RolloPort SX5 Duofern in das HomePilot-System integriert werden kann. Somit lassen sich auch Garagentore, egal ob Schwing- oder Sektionaltore, über die App sinnvoll steuern.

GeoPilot ermöglicht darüber hinaus eine deutliche Kostenersparnis durch das intelligente Abschalten nicht genutzter Verbraucher. Diese Geräte stehen bei Abwesenheit nicht länger auf Standby. Auch die Heizenergie wird nur genutzt, wenn sie wirklich gebraucht wird, nämlich dann, wenn die Bewohner zu Hause sind oder gleich eintreffen.

Smarte App steuert Hausautomation noch komfortabler

Wo bin ich – wer bin ich? Mit dem GeoPilot weiß das HomePilot-System nicht nur, wo sich die eingebundenen Nutzer befinden, er kann sie darüber hinaus an ihren Smartphones erkennen und unterscheiden. Ganz individuell konfigurierte Szenen sorgen für Komfort für alle Bewohner. Sind die Kinder zum Beispiel nicht in der Wohnung, bleibt die Heizung in ihrem Zimmer aus, während es die Eltern im Wohnzimmer schön warm haben. Die Lichter werden erst dann komplett ausgeschaltet und die Heizung abgesenkt, wenn wirklich alle Smartphones das Haus verlassen haben.

Anwender des HomePilot versorgt Rademacher regelmäßig mit neuen, kostenlosen Features, die den Zugriff auf Geräte und Szenen vereinfachen. Für Smartphone-Besitzer ist die Bedienung per App in jedem Fall noch schneller und bequemer. Jeder Benutzer kann individuelle Favoriten anlegen, Anzeigen aktivieren oder Automationen einfach deaktivieren. Der direkte Zugriff auf Statusmeldungen und Sensordaten wie Temperatur, Sonnenrichtung oder Windgeschwindigkeit ist ebenfalls möglich.

Das Gratis-Update GeoPilot ist für Android bei Google play und für iOS im App Store erhältlich.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG