Kontakt

Mehr Informationen:

Logo Klauke Klauke

Die Klauke Gruppe ist international vertreten

Seit der Gründung im Jahr 1879 hat sich Klauke von einem Remscheider Hersteller hochwertiger Zangen für das Uhrmacherhandwerk zu einem international operierenden Unternehmen entwickelt.

Klauke Produkt
Quelle: Klauke

Das Unternehmen entwickelt, fertigt und vertreibt Werkzeuge, Test-, Mess- und Prüfgeräte sowie Verbindungsmaterial für die Elektrotechnik. Kundenspezifische Werkzeuge, etwa für die Sanitär- und Heizungstechnik, Spezialverbindungskomponenten für den Einsatz im Automobil sowie Kabelstränge und Baugruppen für verschiedenste Nischenanwendungen bilden weitere Schwerpunkte des Produktprogramms.

Klauke ist seit 1996 in der Tools & Test Division des TEXTRON-Konzerns integriert. Neben dem Stammsitz in Remscheid ist Klauke sowohl in Bernsdorf als auch an zehn weiteren ausländischen Standorten in der Slowakei, Frankreich, Spanien, Großbritannien, Österreich, Russland, Indien, Polen, China und Mexiko tätig. Das Handeln der weltweit über 850 Mitarbeiter orientiert sich an den Werten Innovation, Qualität und Kundennähe sowie dem Lean Management-Konzept.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
Weihnachten 2016
Close Button