Kontakt

Spektralfarbe

Wird "weißes" (monochromatisches) Licht, z.B. Sonnenlicht in seine Farbbestandteile zerlegt, spricht man bei diesen Farben von Spektralfarben. Eine Spektralfarbe entsteht mitunter durch Brechung, Beugung oder Intereferenz des Lichts. Sie wird durch diesen Vorgang als einzelne Farbe (ja nach Wellenlänge) oder als mehrfarbige Erscheinung dargestellt.

Spektralfarben können wir beispielsweise bei einem Regenbogen beobachten. Hier sorgt die Brechung des Sonnenlichtes, welche durch die Regentropfen erfolgt, für eine Darstellung aller Spektralfarben ("Regenbogenfarben").


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG